Wissenschaftliche Veröffentlichungen

Alle Bücher von Uli Reiter bei Amazon

 

Ein Radioessay von David v. Westphalen unter Mitwirkung von: Uli Reiter, Dirk Baecker, Dieter Frey, Catrin Kersten, Martin Kümmerer
Nachtstudio am 22.11.2016 auf Bayern 2

„So etwas würde ich nie tun. Filz, Korruption und die eigene Person“

Zum Springer Buchshop
Illegalität. Phänomen und Funktion

Eine Monografie (mit Mitteln der Systemtheorie)
Autor: Uli Reiter
© Springer VS, 2016
Umfang: 505 S.
Softcover: 59,99 €
E-Book: 46,99 €
ISBN: 978-3-658-13495-2

>> Buch bestellen

>> Rezension von Peter Bormann im Valonqua-Blog
>> Zur Buchhomepage

Form und Funktion des Krankhaften. Pathologie als Modalmedium

© Psychosozial-Verlag, 2016, aus der Reihe „Psyche und Gesellschaft“
Autor: Uli Reiter, Umfang: 230 S.
Softcover: 29,90 €
ISBN/EAN: 9783837925456
Format: 21 x 14,8 cm

>> Zur Buchhomepage

>> Rezension von Peter Bormann im „Systemagazin“ oder im >> Valonqua-Blog
>> Zur Verlagsseite
>> Inhaltsverzeichnis
>> Infoblatt mit Bestellcoupon

Illegalität: die Verletzung der Vorschrift der Umschrift.

© Velbrück Wissenschaft 2015
Autor: Uli Reiter
Beitrag im Sammelband von Maren Lehmann, Markus Heidingsfelder und Olaf Maaß (Hrsg.)
Umschrift. Grenzgänge der Systemtheorie ∙ ISBN 978-3-95832-066-6 ∙ 308 Seiten, br.
Festschrift für Peter Fuchs zum 65. Geburtstag
>> Download des Buchbeitrages
>> Zur Buchbestellung bei Amazon

Kurzbeschreibung:
Wissenschaftlicher Artikel zum Thema „Illegalität als Modalmedium“ in der Festschrift für Peter Fuchs.

Bestechung: Wenn der Zufall auf sich warten lässt.

© Carl-Auer Verlag, 2010
Artikel in der Revue für postheroisches Management
Heft 6, Zufälle
Autor: Uli Reiter
>> Zur Zeitschrift

Kurzbeschreibung:
Wissenschaftlicher Artikel zum Zusammenhang von Zufall, Evolution, Bestechung und Korruption.

Lärmende Geschenke – Die drohenden Versprechen der Korruption

Monografie
Systemtheoretisch orientierte, funktionale Analyse und Kulturgeschichte von Bestechung und Korruption.
© Velbrück Wissenschaft, 2009. Mit einem Vorwort von Peter Fuchs
Umfang: 512 S., ISBN 978-3-938808-60-3, Preis: 49,90 €
>> Zur Buch-Homepage
>> Zur Buchbestellung bei Amazon
>> Zur Rezension: Neue Zürcher Zeitung, Jochen Hörisch
>> Zur Rezension: Frankfurter Rundschau, Harry Nutt
>> Zur Rezension: H-Soz-u-Kult, Felix Saurbier
>> Zur Rezension: Fellbacher Zeitung, Brigitte Hess
>> Zur Rezension: Lothar Quandt: Korruption als Chance gesellschaftlicher Evolution?